Sonja Fayes

Sonja Fayes

geboren in Klagenfurt
Wird schon früh von ihren Eltern musikalisch gefördert. Erste öffentliche gesangliche Schritte im Kinder-Kirchenchor.

1984 gründet sie ihre erste Band und schreibt erste eigene Songs, mit 1992 Abschluss des Musikgymnasiums Klagenfurt-Viktring, trotz ihres Studiums an der Universität Klagenfurt lebt sie ihre Musik als Ausgleich hobbymäßig aus.

Klassischer Gesangsunterricht und Stimmbildung bei Robert Kreutzer, Jazzgesang am Kärntner Landeskonservatorium bei Caroline de Rooij

Jazz-Gigs als Sängerin bei Auftritten der Big-Bands der Klagenfurter Musikschule und des Kärntner Landeskonservatoriums.

1999 Einstieg als Front-Sängerin der Unterhaltungsband „The New Motion“,

2000 Gründung des Jazz-Ensembles „Quiet now“,

2001 Gründung der Unterhaltungsband „Two Steps„.

Seit 2001 Gesangspädagogin an der Musikschule KUK

Hängt 2002 ihren Beruf an den Nagel und widmet sich nun hauptberuflich der Musik.

Konzerte mit Sunny Hills, Souled Out, Woman 2 Men, usw.
Mitwirkung bei mehreren CD-Produktionen und Radioauftritten. Mitglied mehrerer Ensembles von Jazz bis Unterhaltungsbereich.

Mehr über Sonja Fayes finden Sie auf ihrer Website unter: www.sonjafayes.at